Services

Auf Basis der grossen Erfahrung in den Bereichen Mergers & Acquisitions, Corporate Finance und Financial Engineering, bietet die Sallfort Privatbank ihren Kunden ein entsprechendes Dienstleistungsportfolio an.

Corporate Finance Services

Sallfort unterstützt Unternehmen und Unternehmer bei folgenden Transaktionen:

  • Unternehmensverkäufe
  • Akquisitionen
  • Abspaltungen (Spin-offs)
  • Fusionen (Mergers)
  • Due Diligence und Firmenbewertungen
  • Equity Finanzierungen (Fund Raising)
  • Zwischen- und Expansionsfinanzierungen (Bridge Loans)
  • Eigenkapitalstrukturierungen

Sallfort arbeitet weltweit mit Partnerunternehmen zusammen und hat damit Zugriff auf weltweite M&A Datenbanken und Industriespezialisten und ein ausgezeichnetes Netzwerk.

 

 

 

Disclaimer

Es gelten die rechtlichen Hinweise, insbesondere die Nutzungsbedingungen für die Webseite der Sallfort Privatbank. Sie finden diese hier.

Darüber hinaus gelten folgende Einschränkungen:

Die Factsheets der Fonds der Sallfort Privatbank AG (nachfolgend «Factsheets») richten sich ausschliesslich an juristische und natürliche Personen mit Sitz/Wohnsitz in Ländern, in denen der öffentliche Vertrieb, das Anbieten und der Verkauf der Fonds gemäss der anwendbaren lokalen Gesetzgebung ordnungsgemäss zugelassen ist. Die Factsheets sind nicht für Personen bestimmt, die einer Rechtsordnung unterstehen, die die Publikation bzw. den Zugang zu ebendiesen Factsheets verbietet aufgrund des steuerlichen Domizils der betreffenden Person, ihrer Nationalität oder aus anderen Gründen. Personen, die solchen lokalen Beschränkungen unterstehen, ist der Zugriff auf die Factsheets untersagt.

Bitte wählen Sie das Land Ihres Sitzes/Wohnsitzes aus:

Per 7. Juni 2019 wurde die Fusion der Sallfort Privatbank mit der Banque Heritage vollzogen.

Weitere Informationen können Sie unserer Medienmitteilung vom 6. November 2018 entnehmen.

Zur Webseite der Banque Heritage wechseln

The merger of Sallfort Privatbank with Banque Heritage was completed on 7 June 2019.

Further information can be found in our media release of 6 November 2018.

Go to the Banque Heritage website