Portfolio & Track Record

Seit dem Start des Venture Capital Konzepts im Januar 2012 wurden 7 Investments, teilweise mit Nachfolgerunden, getätigt und bereits 3 Exits (Stand April 2016) mit hohen Renditen für die Investoren erreicht.

Screenshot Cisco Ubiquisys acquisition cisco website
Ubiquisys, Bath UK
Investment 2012
Partner: Accel, Advent, Atlas Ventures
Trade Sale to Cisco 2013
USD 310MM*
Screenshot Lending Club website
Lending Club, San Francisco USA
Investment 2013
Partner: Morgan Stanley
IPO December 2015
USD 6 MRD*
Screenshot Seal Software website
Seal Software, San Francisco USA
Investment 2013/2014
Partner: TOBA Inc.
Secondary sale of 50% of the holdings 2016
Secondary sale of remaining 50% of the holdings 2018
USD 80MM*/USD 149MM*
Screenshot Rocket Lawyer website
Rocket Lawyer, San Francisco USA
Investment 2013/14
Partner: Google Venture, Morgan Stanley, August Capital
Active Investment
Screenshot azubu website
Azubu, Santa Monica USA
Investment 2015 (loan)
Partner: Sapinda
Exit by repayment
Screenshot Amaro website
Amaro, São Paulo Brazil
Investment 2015
Partner: Whale Holding
Active Investment
Trocafone, Sau Paulo Investment 2016 Partner: Quasar Ventures Active Investment
Trocafone, São Paulo Brazil
Investment 2016
Partner: Quasar Ventures
Active Investment
www.farfetch.com
Farfetch
Investment 2016
Partner: Advent Ventures, Felix Capital
Active Investment
Pluto TV, Los Angeles USA
Investment 2016
Partner: SKY, Pro7Sat1, USVP
Active Investment
happiestbaby.com
Happiest Baby Inc., Santa Monica USA
Investment 2017
Partner: Greycroft Ventures
Active Investment

Disclaimer

Es gelten die rechtlichen Hinweise, insbesondere die Nutzungsbedingungen für die Webseite der Sallfort Privatbank. Sie finden diese hier.

Darüber hinaus gelten folgende Einschränkungen:

Die Factsheets der Fonds der Sallfort Privatbank AG (nachfolgend «Factsheets») richten sich ausschliesslich an juristische und natürliche Personen mit Sitz/Wohnsitz in Ländern, in denen der öffentliche Vertrieb, das Anbieten und der Verkauf der Fonds gemäss der anwendbaren lokalen Gesetzgebung ordnungsgemäss zugelassen ist. Die Factsheets sind nicht für Personen bestimmt, die einer Rechtsordnung unterstehen, die die Publikation bzw. den Zugang zu ebendiesen Factsheets verbietet aufgrund des steuerlichen Domizils der betreffenden Person, ihrer Nationalität oder aus anderen Gründen. Personen, die solchen lokalen Beschränkungen unterstehen, ist der Zugriff auf die Factsheets untersagt.

Bitte wählen Sie das Land Ihres Sitzes/Wohnsitzes aus: